Dein Weg zur
IFBB PRO CARD
beginnt hier!
Slider
Sandra aus W.: Eure Tipps für Teilnehmer an Meisterschaften ist super.
Allerdings haben wir Frauen doch unsere eigenen Bedürfnisse. Gibt es da ein paar Tipps von Euch für uns Ladies?
 
Die Herausforderung:
Für Frauen ist die richtige Präsentation bei einer Meisterschaft nicht nur von sportlicher Bedeutung, Andrea Lacknersondern basiert aufgrund des weiblichen Naturelles zumeist auch auf einem innerlichen Bedürfnis – und das ist auch gut so.
Und wie bei den Männern lautet hier die Devise: Lieber ich habe, als ich hätte mit!
 
Die Realität: 
Die Sporttaschen und Trolleys unserer Sportlerinnen sind in der Regel wesentlich gefüllter als die der Männer. Sie müssen eben alles dabei haben, um ihre (meistens) Langhaarfrisuren in Form zu bringen, ihre Bühnenschuhe bedürfen Platz und frau will natürlich auch zu einem perfekten Körper ihren perfekten Style auf die Bühne bringen.
 
Hier ein paar Tipps von Andrea Lackner worauf frau denken sollte für den Meisterschaftstrolley:
Nützliche Dinge von A-Z die ihr am Wettkampftag dabei haben sollt:

Sandra aus W.: Eure Tipps für Teilnehmer an Meisterschaften sind super. Allerdings haben wir Frauen doch unsere eigenen Bedürfnisse. Gibt es da ein paar Tipps von Euch für uns Ladies?

Die Herausforderung:

Für Frauen ist die richtige Präsentation bei einer Meisterschaft nicht nur von sportlicher Bedeutung, Andrea Lacknersondern basiert aufgrund des weiblichen Naturelles zumeist auch auf einem innerlichen Bedürfnis – und das ist auch gut so. Und wie bei den Männern lautet hier die Devise: Lieber ich habe mit als ich hätte mit!

Die Realität:

Die Sporttaschen und Trolleys unserer Sportlerinnen sind in der Regel wesentlich gefüllter als die der Männer. Sie müssen eben alles dabei haben, um ihre (meistens) Langhaarfrisuren in Form zu bringen, ihre Bühnenschuhe bedürfen Platz und frau will natürlich auch zu einem perfekten Körper ihren perfekten Style auf die Bühne bringen.

Hier ein paar Tipps von Andrea Lackner worauf frau denken sollte für den Meisterschaftstrolley:

Nützliche Dinge von A-Z die ihr am Wettkampftag dabei haben sollt:

Barbara Beit

* Antirutsch-Fußballeneinlagen (dm)

* Bräunungsspray/Schaum + Schaumwalze oder Schwamm

* Einweg Handschuhe

* Feuchttücher

* Flip Flops

* Flasche Wasser (für nach dem Wettkampf)

* Glätteisen bzw. Lockenstab

* Handspiegel

* Haarspray

* Haarklammer/Haarnadeln

* Handtuch groß (zum Drauflegen)

* Körperöl

* Make up, Puder, Anti-Glanz Tücher etc…

* MP3 Player mit deiner Lieblingsmusik

* Nackenhörnchen

* Reiswaffeln

* Sicherheitsnadel (für Notfälle)

* kleine Zange (falls eine Öse beim Bikini aufgeht oder der Stecker vom Ohrring nicht hält)Stefanie Davis

* Seidenmantel/Kimono

* Verlängerungskabel + Verteilerstecker

* Wimpernkleber

* Yogamatte

* Zweites Paar Schuhe u. ggf. Bikini

 

 

Text: Dr. Wolfgang Schober

Fotos: Silvia Schober