Dein Weg zur
IFBB PRO CARD
beginnt hier!
Slider

NPC – oder mein Traum von OlympiaKB 1

Die österreichische Bodybuildinggemeinschaft kennt mich :-) Doch heute schreibe ich nicht mehr als Ifbb Elite Bikini Pro, sondern als neue NPC Austria-Athletin. Ich habe den Schritt gewagt. Ich war schon Elite Pro Athletin, habe mich aber dafür entschieden noch einmal bei Null anzufangen und wieder auf Mission Pro Card zu gehen – diesmal allerdings für die legendäre IFBB Pro League Card. Wieso das? Weil die NPC einfach meiner Meinung nach die richtige IFBB ist. Die IFBB, welche unseren Sport groß gemacht hat. Für mich ist Bodybuilding eben Olympia und Olympia ist nun mal die größte Bühne der Welt. Die Chance einmal auf der Olympia Bühne zu stehen habe ich nur mit der NPC und mit der Ifbb Elite Pro nun mal nicht.

Ich muss sagen, ich hatte immer viel zu großen Respekt davor es vom Anfang an bei der NPC zu versuchen. Die NPC wird von manchen Kreisen so dargestellt, als ob nur Amerikaner und Amerikanerinnen eine Chance hätten nach oben zu kommen. Ich möchte das Gegenteil beweisen!

Wer es nicht versucht, wird nie wissen ob es vielleicht doch geklappt hätte, oder? Man muss groß träumen, um seine Ziele zu erreichen und dazu gehören eben auch waghalsige Schritte dazu und sich nicht mit einem Plan B abzusichern (sagte Schwarzenegger doch euch einmal ;) ). Bei der IFBB Elite wäre ich vielleicht abgesichert gewesen ja, aber ich hätte niemals bis nach ganz oben kommen können – der Olympia. Ihr müsst nur einmal nachdenken: Alle der Ifbb Elite, die ich kenne, schauen sich die Olympia an, vergöttern die Athleten und sehen sie als Vorbilder.  Arnold Schwarzenegger, Phil Heath, Ronnie Coleman ... oder in meiner Division, der Bikini, haben Athletinnen wie Angelica Teixeira, Elisa Pecini, Ashley Kaltwasser etc. Sportgeschichte geschrieben. Mein Traum ist es einmal neben diesen Athletinnen auf der Bühne zu stehen, meinen Vorbildern, den besten Bikini Athletinnen der Welt. Diesen Traum kann ich nur mit der NPC erfüllen.

Wolfgang und sein Team haben mit ihrer Entscheidung zugunsten der NPC für österreichische Athleten eine neue, eine riesengroße Möglichkeit zur Erfüllung ihres Traums geschaffen. Mit dieser Entscheidung zugunsten der NPC hat sich für mich eine riesengroße Möglichkeit geboten, welche ich nutzen werde - und diese Chance haben alle heimischen Bodies. :-) Gleichzeitig ist für mich auch mit Wolfgangs Entscheidung die eigentliche IFBB Austria untergegangen, da Wolfgang für mich einfach die IFBB Austria repräsentierte und zu dem gemacht hat, was sie jetzt darstellt. Damit hat sich für mich auch keine Frage gestellt, als ich mit zur NPC gewechselt bin. Ich sehe darin nur Chancen und Möglichkeiten und keinerlei Nachteile für österreichische Athleten. Erkennt es einfach und freut euch über weitere Möglichkeiten, die sich damit für euch eröffnet haben! :-) 

KB 1   KB 1   KB 1

Liebe Grüße und bis zum 26. April in Wels

Eure Kristina