Die Österreichische Amateur Bodybuilding und Fitness Föderation (ÖABFF) freut sich bekannt zu geben, dass sie ab 2020 Meisterschaften für die IFBB Pro League und die NPC Worldwide organisieren wird.
 
Damit reagieren wir auf die häufig geäußerten Wünsche unserer Athletinnen und Athleten doch auch bei Ms und Mr Olympia Bewerben teilnehmen zu dürfen.
Die guten Kontakte des ehemaligen IFBB Profis und Präsidenten ÖABFF Dr. Wolfgang Schober zur IFBB Pro League und NPC ermöglichten es, dass wir bereits 2020 zwei Regionals organisieren werden.
 
Regionals sind weltweit ausgeschriebene internationale Meisterschaften, die als Voraussetzung für eine Teilnahme an Pro Qualifier zu verstehen sind.
 
 
Mit dieser klaren Entscheidung des Vorstandes der ÖABFF zugunsten der österreichischen Athleten können wir allen dabei helfen ihren Traum von einer Teilnahme an Olympia-Wettkämpfen erfüllen.
 
Es gibt keine Verbandsbindung mehr und somit können alle heimischen Athletinnen und Athleten die früher bei Veranstaltungen der ÖABFF angetreten sind auch bei anderen Verbänden starten, ohne mit Sanktionen rechnen zu müssen.
Gleichzeitig laden wir Athletinnen und Athleten anderer Verbände ein auch bei unseren Regionals zu starten.
 
Wir freuen uns auf Eure Teilnahme an Veranstaltungen der legendären IFBB Pro League und der NPC Worldwide.
 
Dein Weg auf die Olympia-Bühne beginnt hier!
    1234
 
   
   
instagram                                    facebook logo 
                                                                                                                                                                             

 

Sportgeist     jantana logo BIG JANNI      energystore_st_poelten       Logo st poelten neu       Logo Sparkasse Herzogenburg Neulengbach  
               
   

Sozial Media  

 energystore_st_poelten

 jantana logo BIG JANNI

   
© Copyright © 2020 | ÖABFF